Archiv für Januar 2011

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V5.1.5

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V5.1.5 (19.01.2011)

Um diese Version Konfigurieren zu können, benötigen Sie das TUXGUARD Management Center V1.0.8

Durchführen des Updates auf V5.1.5

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature-Updates V5.1.5

  • Cold-Standby Lizenz wurde um einen rsync-Server erweitert.
  • Einspielen von Lizenz-Keys über Proxy möglich.
  • Einspielen von Updates über Proxy möglich.

In diesem Release behobene Probleme V5.1.5

  • BugFix: Bei Nutzung von mehreren OpenVPN Verbindungen mit identischer Konfiguration
  • BugFix: Beim Löschen der Proxy-Auswertungen
  • BugFix: Umlaute bei der Abwesenheitsbenachrichtigung

Software-Updates (Neue Versionen) V5.1.5

Security-Updates V5.1.5

  • Update OpenSSL V0.9.8q
  • Update auf ProFTPd V1.3.3d
  • Update auf PHP V5.2.17

Zarafa Collaboration Platform – Up-to-Date – Release 6.30.18

Zarafa Collaboration Platform – Release 6.30.18

In diesem Release behobene Probleme 6.30.18

WebAccess

  • Fix: Message with read receipt keeps asking to send a response
  • Fix: Free busy of first appointment is shown when opening series of recurrence.
  • Fix: Very fast dragging & dropping in calendar can result in duplicated or empty appointment.
  • Fix: Resize appointment by dragging will go use a wrong start/end time.
  • Fix: Appointment marked as unread in your calendar, will be not be marked as read after opening them.
  • Fix: Cannot create a 0 minute appointment.
  • Fix: Move mail without destination folder selected will make mail disappear.
  • Fix: Semicolon missing after updating a meeting request.
  • Fix: View all proposals does not work as delegate.
  • Fix: Reply on a email with email attached will include the attached mail.
  • Fix: Birthday appointment has wrong syntax format in some languages.
  • Fix: Private calendar item not respected in list-view in WebAccess.
  • Fix: Changing appointment length deletes appointment.
  • Fix: Config option in WebAccess(config.php/defaults.php) to disable html filter.
  • Fix: Set focus on subject when creating new calendar item in WA.
  • Fix: Focus on body when creating a new note.
  • Fix: Focus not on folder name when creating new folder.
  • Fix: New items not visible when inbox has focus.
  • Fix: Items can be moved to root folder.
  • Fix: Forwarding email on behalf of will not contain attachment if (auto) saved as draft before sending.
  • Fix: calendar item not visible selected after switching calendar views.
  • Fix: Convert Email to task breaks on umlauts in subject and owner name.
  • Fix: Webaccess adds escaping character opening email address with full name between quotes.
  • Fix: Contact birthday: You must specify a valid date(after 1990).

Outlook

  • Fix: Unable to open entire shared store outlook 2010.
  • Fix: Segfault zarafa-server 6.40.4 (rare occasion on restore deleted items.)
  • Fix; Support for Outlook 2010 in 6.30.
  • Fix: New mail counter not shown when folding group.
  • Fix: Attachments do not show in webaccess and Outlook.
  • Fix: Outlook crashes when resolving of user fails when username is ambiguous not-exact match.
  • Fix: BES5 will not successfully resolve name when there are username who look the same.
  • Fix: Upgrading from 6.20.x to 6.30.17 fails (offline db).

Backend

  • Fix: Segfault zarafa-admin when calling –list-companies.
  • Fix: SQL error: Out of range value adjusted for column ‚val_hi‘ in table properties.
  • Fix; Sever thinks that there is a commercial license.
  • Fix: spooler can deadlock
  • Fix: Can delete the task folder via Ical.
  • Fix: Can edit private appointments on the iphone/ipad.
  • Fix: DAgent fallback delivery on mail „parsing failed: 0x00040380“.
  • Fix: Attachment not displayed in certain cases.
  • Fix: Zarafa-server 6.40.2 final segfault.(rare occasion)
  • Fix: Zarafa-admin tool allows linebreaks characters in names and email addresses.
  • Fix: Zarafa-backup 6.30.15 segfault public store.
  • Fix: Small memleak in the zarafa server.
  • Fix: spooler loops with 100% cpu when SMTP server is missing.
  • Fix: Error in thunderbird after moving e-mail.
  • Fix: Zarafa-server segfault when using recover deleted items.
  • Fix: Memleak in restriction code.
  • Fix: Win32 documentation in linux man page.

TUXGUARD Management Center – Up-to-Date – Release V1.0.8

TUXGUARD Management Center

Release Notes V1.0.8 (17.01.2011)

Die TUXGUARD Software V5.1.5 verlangt die TUXGUARD Management Center  Software V1.0.8

Durchführen des Updates auf V1.0.8

TUXGUARD Management Center für Windows:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Hilfe → Nach Updates suchen
  • Bestätigen Sie durch Klick auf den Button Ja und führen Sie die weiteren Schritte aus.

TUXGUARD Management Center für Linux und MacOS:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Downloads → Software
  • Klicken Sie  auf die gewünschte Version und dann auf den Button Download
  • Nachdem Sie die Datei gespeichert haben führen Sie die weiteren Schritte aus

Voraussetzung für die TUXGUARD Management Center V1.0.8

  • TUXGUARD ROBO Software V1.1.2
  • TUXGUARD V4 Software V4.3.1

Feature Update V1.0.8

  • Benutzung des TGMC über Proxy. Dies können Sie unter dem Menüpunkt Datei -> Einstellungen vornehmen.
  • History Anzeige von Lizenzen integriert. Die Übersicht finden Sie unter System-> TUXGUARD Verwaltung -> Lizenz-Aktivierung und EULA.
  • Überarbeitung Outbound-Traffic-Shaping pro WAN-Partner.
  • Ausnahmen für Outbound Traffic-Shaping integriert. Sobald eine Ausnahmeregel eingetragen ist, wird der Traffic über den Default-WAN-Partner geroutet.
  • Eingabe mehrerer DNS- und WINS-Server im DHCP möglich
  • Logout eines Benutzers wird jetzt im TUXGUARD HotSpot-Tool unterstützt.

In diesem Release behobene Probleme V1.0.8

  • BugFix: PDF-Anzeige unter Windows und Pfadnamen mit Leerzeichen
  • BugFix: Beim Export des WLAN-Traffics
  • BugFix: Beim Setzen der HotSpot-Einstellungen im Benutzer-Menü

TG-Connect: Professionelle Internetanschlüsse für Geschäftskunden

TUXGUARD Technology setzt konsequenten Ausbau zum Value Added Manufacturer fort

St. Ingbert, 12.01.2011 – TUXGUARD Technology, Hersteller von Business Firewall Appliances, bietet ab sofort mit der Produktreihe TG-Connect professionelle Internetanschlüsse für Geschäftskunden an. TG-Connect umfasst dabei z.Zt. die Varianten ADSL, VDSL und SDSL.

Die Produktreihe TG-Conncet ergänzt die Produkte von TUXGUARD Technology optimal. So werden aus herkömmlichen Business Firewall Lösungen ganzheitliche Lösungen. Den Resellern von TUXGUARD Technology werden damit neue zusätzliche Vertriebsmöglichkeiten eröffnet. So werden alle Produkte deutschlandweit, mit fester IP-Adresse, Flat-Rate und erweitertem Service angeboten. TG-Connect ist mit allen TUXGUARD Business Firewall Appliances kompatibel.

„Wir sehen uns als Value Added Manufacturer und werden unseren Partnern und Kunden ein ganzheitliches, nachhaltiges Lösungskonzept aus einer Hand anbieten.“ sagt Marc Skupin, Inhaber von TUXGUARD Technology. „Damit werden wir uns in Zukunft von unseren Mitbewerbern klar abgrenzen“, so Marc Skupin weiter.

Zukünftig werden weitere Value Add Produkte das Lösungsportfolio von TUXGUARD Technology ergänzen. So werden in Q1/2011 UMTS Produkte in das Portfolio integriert.

Weitergehende Information zu der Produktreihe TG-Connect finden Sie unter www.tuxguard.com.

Get Adobe Flash player