TUXGUARD – Up-to-Date – Release V5.1.7

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V5.1.7 (14.03.2011)

Durchführen des Updates auf V5.1.7

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature-Updates V5.1.7

  • HotSpot-Accounting um MAC Adressen erweitert
  • Erweiterung der Anzeige und Suche bei VPN -> Verwaltung -> Verwaltung Verbindungen.
    Folgende Erweiterungen wurden vorgenommen:
    – Maximale Anzeige der Tunnel auf 50  pro Seite begrenzt
    – Anzeige der der aktiven IPsec- und OpenVPN-Verbindungen
    – Suchfunktion für VPN Verbindungen 

  • DHCP-Server für VLAN-Interfaces integriert
  • OpenVPN Verbindung mit Benutzername und Passwort
    Es ist nun möglich zusätzlich eine Benutzername und Passwort für eine OpenVPN Verbindung zu hinterlegen.

In diesem Release behobene Probleme V5.1.7

  • BugFix: Bei Port-Forwarding für weitere WAN-Anbindungen
  • BugFix: Bei Bandbreiteneinstellung für mehrere WAN-Anbindungen
  • BugFix: Bei Anzeige VPN-Auslastung
  • BugFix: Bei einem Download einer Datei > 2GB
  • BugFix: Erweitertes Routing für alle WAN-Schnittstellen
  • BugFix: E-Mail Suche bei nichtzugestellten E-Mails

Software-Updates (Neue Versionen) V5.1.7

Kommentieren

Get Adobe Flash player