Archiv für November 2011

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V1.2.4

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V1.2.4 (29.11.2011)

Durchführen des Updates auf V1.2.4

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V1.2.4

  • Import offizieller SSL-Zertifikate für HotSpot-Anmeldung

In diesem Release behobene Probleme V1.2.4

  • BugFix: Menüstruktur Backup/Update vereinheitlicht

Software Updates V1.2.4

  • Update auf  Kernel V2.6.32.48
  • Update auf StrongSWan V4.6.1
  • Update auf xl2tpd V1.3.1

TUXGUARD Management Center – Up-to-Date – Release V1.2.4

TUXGUARD Management Center

Release Notes V1.2.4 (29.11.2011)

Durchführen des Updates auf V1.2.4

TUXGUARD Management Center für Windows:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Hilfe → Nach Updates suchen
  • Bestätigen Sie durch Klick auf den Button Ja und führen Sie die weiteren Schritte aus.

TUXGUARD Management Center für Linux und MacOS:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Downloads → Software
  • Klicken Sie  auf die gewünschte Version und dann auf den Button Download
  • Nachdem Sie die Datei gespeichert haben führen Sie die weiteren Schritte aus

Feature Update V1.2.4

  • SSL Zertifikate in HotSpot integriert
  • Neue Aufteilung im HotSpot Menü (Verwaltung)
  • Backup-Optionen für TUXGUARD ROBO angepasst

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V1.2.3

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V1.2.3 (15.11.2011)

Durchführen des Updates auf V1.2.3

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

In diesem Release behobene Probleme V1.2.3

  • BugFix: Beim VPN-Aufbau zu einer FRITZ!Box

Software Updates V1.2.3

  • Update auf OpenSSH V5.9p1
  • Update auf ProFTPD V1.3.3g

Security Updates V1.2.3

  • Update auf Apache V2.2.21

TUXGUARD Management Center – Up-to-Date – Release V1.2.3

TUXGUARD Management Center

Release Notes V1.2.3 (10.11.2011)

Durchführen des Updates auf V1.2.3

TUXGUARD Management Center für Windows:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Hilfe → Nach Updates suchen
  • Bestätigen Sie durch Klick auf den Button Ja und führen Sie die weiteren Schritte aus.

TUXGUARD Management Center für Linux und MacOS:

  • Öffnen Sie das TUXGUARD Management Center
  • Klicken Sie im TUXGUARD Configuration Tool auf den Button Downloads → Software
  • Klicken Sie  auf die gewünschte Version und dann auf den Button Download
  • Nachdem Sie die Datei gespeichert haben führen Sie die weiteren Schritte aus

Feature Update V1.2.3

  • Export des Global Adressbuch (GAB) nach Ordner Import/Export verschoben
  • Umlaute für alle LDAP-Adressbuch Felder integriert
  • Anzeige der aktiven/inaktiven Zarafa-Benutzer unter dem Menüpunkt Zarafa-Konfiguration integriert
  • IP-Adresse für ausgehende E-Mails einstellbar
  • Anzeige der Mail-Queue optimiert
  • einstellbare Länge bei der Erzeugung von Passwörtern für die HotSpot-Benutzer integriert
  • MTU für ADSL/TDSL im Installation Wizard einstellbar
  • Beim Editieren von Sitzungsdaten im TGMC wird Passwort verschlüsselt angezeigt

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V5.2.4

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V5.2.4 (10.11.2011)

Durchführen des Updates auf V5.2.4

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature-Updates V5.2.4

  • Integration von L2TP over IPSec zur Anbindung von Android Geräten und Windows PC
  • Umlaute für alle LDAP-Adressbuch Felder integriert
  • IP-Adresse für ausgehende E-Mails einstellbar
  • Mehrfachauswahl in E-Mail-Suche und Zuweisung zu einem Benutzer integriert

In diesem Release behobene Probleme V5.2.4

  • BugFix: Mail-Queue Anzeige / Bearbeitung optimiert
  • BugFix: Beim Aufbau zu einer FRITZ!Box
  • BugFix: Proxy-Traffic-Accounting optimiert
Software Updates (Neue Versionen) V5.2.4
  • Update auf Zarafa V6.40.12
  • Update auf OpenSSH V5.9p1
  • Update auf ProFTPD V1.3.3f
Get Adobe Flash player