TUXGUARD – Up-to-Date – Release V5.4.0

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V5.4.0 (24.04.2013)

Durchführen des Updates auf V5.4.0

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature-Updates V5.4.0

  • Auswertungen
    • Log Dateien werden jetzt als Spalten angezeigt
    • Leitungsauslastungsanzeige für VLAN-Interfaces integriert
  • Proxy

    • Beschreibungsfeld für Ausnahmen im Transparenten Proxy
    • Proxy Virenscanner optimiert
    • Beschreibungsfeld für URL-Schemata integriert
    • Beschreibungsfeld für Whitelist-Schemata integriert
  • HotSpot

    • Ausnahmen für HotSpot MAC-Adressen integriert
    • Ausnahmen für HotSpot IP integriert
  • OpenVPN Export
    • OpenVPN Konfiguration optimiert für Nutzung OpenVPN Client für iOS und Android (ovpn und p12 in eine Datei integriert). Auch für Windows, MAC und Linux kann die Datei verwendet werden.
  • Monitoring

    • snmp zur Abfrage integriert
  • TGMC
    • Update auf Version 1.3.5

In diesem Release behobene Probleme V5.4.0

  • BugFix: SNMP Einstellungen editierbar
  • BugFix: Downstream 64Mbit und 128MBit integriert

Software Updates (Neue Versionen) V5.4.0

  • Update auf Apache V2.2.24
  • Update auf Squid V3.2.9
  • Update auf Zarafa V7.1.4
  • Update auf Z-Push V2.0.7

Kommentieren

Get Adobe Flash player