Archiv für die Kategorie „TG Software V4 (EoL)“

Einstellungsankündigung (End-of-life / End-of-Sale) – TUXGUARD Software V4

Zum 01.07.2010 ist die TUXGUARD Software Version 4 nicht mehr verfügbar. Die Nachfolge tritt ab dem 01.07.2010  die TUXGUARD Software V5 und die TUXGUARD Software V1 für ROBO an.

End-of-Sales

Die TUXGUARD Software V4 wird ab dem 01.07.2010 nicht mehr vertrieben.

End-of-Life – Support

Der TUXGUARD Software V4 – Support wird zum 31.12.2010 eingestellt.

Kostenloses Upgrade

Im Rahmen dieses Einstellungsprozesses bietet TUXGUARD seinen Kunden, die über einen Softwarepflegevertrag (Update-Service) verfügen, ein kostenloses Upgrade vonTUXGUARD Software V4 auf TUXGUARD Software V5 und TUXGUARD Software V1 ROBO an.

Hinweise zum Upgrade

Alle Upgrades sind mit Änderungen und Ausfallzeiten in der Kundenumgebung verbunden. Der Wechsel sollte daher genau geplant werden. Ausführliche Informationen zum Vorgehen beim Wechsel erfragen Sie bitte bei Ihrem Partner oder nutzen Sie das Kontaktformular unter www.tuxguard.com.

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V4.3.5

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V 4.3.5 (01.02.2010)

Durchführen des Updates auf V 4.3.5

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!


In diesem Release behobene Probleme V4.3.5

  • Bugfix: Optimierung bei E-Mail Eingang über smtp

Software-Updates (Neue Versionen) V4.3.5

  • Update auf TUXGUARD Management Center V0.8.6 (Beta)
  • Update auf TUXGUARD Secure VPN Client V4.65.003
Software-Downloads (Neue Versionen) V4.3.5

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V4.3.4

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V4.3.4 (14.12.2009)

Durchführen des Updates auf V4.3.4

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Update V4.3.4

  • Abeglaufene HotSpot-Benutzer können per Knopfdruck gesperrt werden
  • HotSpot-Benutzer, die mehr als 7 Monate abgelaufen sind, können per Knopfdruck gelöscht werden
  • Zarafa-Ressourcen editierbar
  • XLMRPC-Kommunikation optimiert

In diesem Release behobene Probleme V4.3.4

  • BugFix: Konfiguration Zarafa Appliance

Software-Updates (Neue Versionen) V4.3.4

  • Update auf TUXGUARD Managment Center V0.8.2 (beta) – nur mit Version 4.3.4 einsetzbar
Software-Downloads (Neue Versionen) V4.3.4

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V4.3.3

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V 4.3.3 (29.11.2009)

Durchführen des Updates auf V 4.3.3

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet.

Feature Update V4.3.3

  • Feste IP-Adresse bei OpenVPN-Client Verbindungen möglich
  • Zeitliche Übersicht der einzelnen VPN-Verbindungen

In diesem Release behobene Probleme V4.3.3

  • BugFix: bei Proxy Anbindung über ADS
  • BugFix: OpenVPN kann nur bei konfigurierten Netzen aktiviert werden

Software-Updates (Neue Versionen) V4.3.3

  • Update auf TUXGUARD Managment Center V0.8.1 (beta) – nur mit Veriosn 4.3.3 einsetzbar

Software-Downloads (Neue Versionen) V4.3.3

TUXGUARD – Up-to-Date – Release V4.3.0

TUXGUARD Business Firewall Appliances

Release Notes V 4.3.0 (07.06.2009)

Durchführen des Updates auf V 4.3.0

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Größe des Updates: 26MB

Feature Update V4.3.0

  • Proxy-Authorisierung über externen LDAP-Server implementiert
  • imapsync Integration: Abgleich über imap zur Synchronisation in Zarafa
  • Import von ssl-Zertifikaten für Zarafa implementiert
  • Benutzter Im-/Export erweitert mit Zarafa Attributen
  • Alle Einträge der Mailingliste können per Button gelöscht werden

In diesem Release behobene Probleme V4.3.0

  • BugFix: in der Zeit-Einstellung des E-Mai-Abhol-Intervalls
  • BugFix: Backup-Datei wird nur noch bei Konfigurationsänderung gesendet

Software-Updates (Neue Versionen) V4.3.0

  • Update des kaspersky Virenscanners V0.90
  • Update auf TUXGUARD Managment Center V0.72 (beta) – nur mit Veriosn 4.30 einsetzbar
  • Update TUXGUARD Handbuch auf Version 4.30

Get Adobe Flash player