Artikel-Schlagworte: „ALSO Actebis“

TUXGUARD auf der ALSO Actebis Messe channel trends+visions 2012

TUXGUARD Technology GmbH, Hersteller von Business Firewalls wird seine Produkte auf der ALSO Actebis Messe channel trends+visions 2012 in Bochum vorstellen

Lampertheim, 19. April 2012 – Am Freitag, den 20.04.2012 wird in der Jahrhunderthalle in Bochum die Partnermesse channel trends+visions 2012 des Distributors ALSO Actebis stattfinden. TUXGUARD stellt auf dem Stand des Spezialdistributors Quinta GmbH (Standnummer 78) seine Produkte dem Fachpublikum vor.

„Wir sind froh, dass wir uns auf dieser Messe präsentieren können. Wir möchten alle Fachhändler und Besucher dazu einladen, sich über unsere Produkte direkt vor Ort zu informieren.“, so Marc Skupin, Geschäftsführer von TUXGUARD Technology GmbH.

Nähere Information zur channel trends+visions 2012 finden Sie hier.

Neue Distributoren: Quinta und ALSO Actebis

TUXGUARD Technology GmbH, Hersteller von Business Firewalls baut sein Vertriebsnetz in Deutschland aus und gewinnt neue Partner im deutschen Distributionsmarkt: den Spezialdistributor Quinta und den Value Add Distributor ALSO Actebis.

Lampertheim, im März 2012 – Ab sofort können die Produkte von TUXGUARD Technology über die Distributoren Quinta und ALSO Actebis bezogen werden. Bereits seit 2002 ist TUXGUARD Technology als deutscher Hersteller für innovative IT-Security-Produkte im Markt präsent. Heute produziert und vertreibt TUXGUARD Technology die Unified Threat Management Appliances (UTMA) der neuesten Generation als komplette All-In-One Sicherheitslösung.

TUXGUARD Technology liefert unabhängig von der Infrastruktur für kabelgebundene oder drahtlose Unternehmenskommunikation alle notwendigen Sicherheitsfeatures gleich mit – und das unlimitiert: integrierte Apllication-Firewall, Kaspersky Virenscanner für E-Mail und Proxy, Content Filter, stabiles VPN, auch mit dynamischen IP-Adressen, Proxy-Server mit LDAP und Active Directory Anbindung, E-Mail-Server mit integrierter Verschlüsselung sowie den freien Groupware-Server von Zarafa.

Die TUXGUARD Business Firewalls vereinen maximale Stabilität mit hohen Sicherheitsstandards und sind über ein externes Management-Tool einfach und einheitlich administrierbar. Durch die schnelle und einfache Integration sowie die automatisierten Updates und Backups wird die EDV entlastet und die Effizienz gesteigert.

Seit nunmehr 10 Jahren vertreibt TUXGUARD seine Business Firewalls über den Fachhandel. „Durch die Kooperation mit Quinta und ALSO Actebis können wir unsere Produkte jetzt über die Distribution anbieten und so das Fachhandelsgeschäft weiter ausbauen“, so Marc Skupin, Geschäftsführer von TUXGUARD Technology GmbH.

Für das Jahr 2012 plant TUXGUARD den Ausbau des Distributionsgeschäftes und somit die rasante Verbreitung der IT-Security-Produkte. „Wir sehen der Zukunft unserer Business Firewall Appliances positiv entgegen und arbeiten hart und zielorientiert am Ausbau unserer Position auf dem deutschen und europäischen Markt“, so der Geschäftsführer von TUXGUARD Technology GmbH, Marc Skupin. „Auch der ständige Ausbau unserer Produktpalette und die Anpassung an die Bedürfnisse unserer Kunden auf dem Sektor der IT-Sicherheitslösungen mit UTMA ist unser Bestreben. Der Anreiz, auf dem Markt mit führend zu sein, treibt uns zur Entwicklung einer immer spezielleren und benutzerfreundlicheren Produktpalette an“, so Marc Skupin weiter.

 

Über TUXGUARD Technology GmbH

TUXGUARD Technology GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das Business Firewall Appliances entwickelt und vermarktet. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet. Die TUXGUARD Business Firewall Appliances (UTM-Appliances) mit Firewall-,  VPN-Funktionalität, Mail-Server mit integrierter Zarafa Groupware sowie einem eigenen Webmailer,  automatischem Virenscanning für Mail und Proxy, Content- und Spam Filtering, HotSpot und vielem mehr, wird den heutigen Anforderungen des Marktes gerecht. Die einfache Konfiguration und Pflege (Zero Maintenance) zeichnen die Lösungen von TUXGUARD aus.

Über Quinta GmbH

Der Distributor Quinta GmbH agiert vordergründig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst und Innovationsförderung. So werden neue Produktideen gesucht, analysiert und professionell vermarktet. Neben dem traditionellen B2B- und B2C-Channelgeschäft werden mit den Herstellern auch neue Märkte erschlossen bzw. erweitert. Das exklusive Portfolio umfasst aktuell die Bereiche Security, Zeiterfassung, Bürotechnik, Zubehör, Multimedia, Licht/LED und Software.

Get Adobe Flash player