Artikel-Schlagworte: „TUXGUARD V2 ROBO“

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.9

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.9 (07.04.2017)

Durchführen des Updates auf V2.0.9

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.9

  • Systemmenü
    • Systemmenü wurde überarbeitet

In diesem Release behobene Probleme V2.0.9

  • BugFix: Beim Setzen/Löschen der NAT-Einstellungen für eine Gruppe

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.8

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.8 (20.03.2017)

Durchführen des Updates auf V2.0.8

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.8

  • Netzwerk → Netzwerkumgebung → DNS Domain Forward
    • DNS-Forward über TGMC eintragbar
  • VPN-Server
    • Unterstützung von mehreren DNS Servern im OpenVPN (Komma getrennt)
  • Mailserver
    • Disclaimer Überprüfung auf utf-8 kodierte Mails integriert

In diesem Release behobene Probleme V2.0.8

  • BugFix: Beim Neustart des DHCP-Servers
  • BugFix: Beim Netzwerkmapping und nicht gerouteten Antwort Paketen
  • BugFix: Beim Ändern einer VDSL Verbindung
  • BugFix: Routing-Fehler bei der Benutzung zusätzlicher externer IP-Adressen auf der Backup-Router Verbindung
  • BugFix: Whitelist Abfragen in Abhängigkeit von der Zeit (Proxy)

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.7

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.7 (08.02.2017)

Durchführen des Updates auf V2.0.7

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.7

  • WAN -> Internet-Verwaltung
    • Menü überarbeitet
  • Mailserver
    • Auswertungen von „relying denied“ integriert

In diesem Release behobene Probleme V2.0.7

  • BugFix: Bei der Übermittlung der WAN-Gruppen NAT
  • BugFix: Beim Zugriff auf externe IP der TUXGUARD vom internen Netz

 

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.6

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.6 (15.12.2016)

Durchführen des Updates auf V2.0.6

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.6

  • Netzwerk -> Netzwerkumgebung -> IP Scanner
    • Anzeige der DCHP Reservierungen Netzwerk IP-Scanner integriert

Software Updates (Neue Versionen) V2.0.6

  • Update auf c-icap V2.3.14
  • Update auf OpenVPN V2.3.13

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.5

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.5 (18.11.2016)

Durchführen des Updates auf V2.0.5

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.5

  • HotSpot
    • neue HotSpot-Anmeldung über fest eingestelltes Passwort integriert
  • Auswertungen WAN -> NAT
    • Umstellung auf NAT-Profile mit NDPI-Unterstützung
    • Anzeige der aktuellen NAT-Verbindungen optimiert
  • Netzwerk -> Firewall -> IP Sperrliste
    • automatische und manuelle IP-Sperrliste für ssh, SMTP und POP bei Angriffen auf die Dienste
    • IP Ausnahmen für IP Sperrliste
  • Netzwerk -> Netzwerkumgebung -> DHCP
    • Löschen einer Lease aus dem DHCP
  • Netzwerk -> Netzwerkumgebung -> IP Scanner
    • Netzwerk IP-Scanner integriert
  • Mail-Server
    • Aktivierung/Deaktivierung einzelner POP3-Accounts integriert
  • dyntux (dyndns-Dienst)
    • dyndns-Dienst für alle Internetschnittstellen integriert. Bsp.: tuxxxxxx-3.dyntux.de für einen Internet-Zugang an eth3.
  • WAN
    • Optimierung der DSL Einwahl
    • automatischen Aktivieren/Deaktivieren von Outbound-Traffic Regeln, wenn zugehörige WAN Verbindung on-/offline.
  • System -> TUXGUARD Verwaltung -> System Kennwörter

    • Setzen des Root Passworts im Menü System-Kennwörter

In diesem Release behobene Probleme V2.0.5

  • BugFix: Bei der Auswertung der HotSpot Accounting Daten per E-Mail
  • BugFix: Beim Setzen der Bandbreiteneinstellungen bei Zuordnung Internet-Zugang
  • BugFix: Bei Benachrichtigung bei Wechsel der WAN Verbindung

Software Updates (Neue Versionen) V2.0.5

  • Update auf Apache V2.4.23
  • Update auf Squid V3.5.22
  • Update auf PHP V5.6.21
  • Update auf OpenSSL V1.0.1t
  • Update auf OpenVPN V2.3.13

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.4

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.4 (02.05.2016)

Durchführen des Updates auf V2.0.4

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

Feature Updates V2.0.4

  • HotSpot
    • HotSpot Limitierung auf Volumen+Zeit erweitert
    • Mehrfachauswahl für HotSpot Vorlagenausdruck implementiert
    • HotSpot Betriebszeiten integriert
    • Generierung einer HotSpot Benutzerliste mit Namensfeld und direktem Ausdruck integriert
  • Auswertungen WAN -> NAT
    • NAT Auswertungen (Deep Pakets Inspection) integeriert

In diesem Release behobene Probleme V2.0.4

  • BugFix: Bei bestehenden NAT Verbindungen und Zeiteinschränkung
  • BugFix: Beim Zeitfilter für NAT (Zeitberechnung)
  • BugFix: Beim Reset der Routingrichtlinien im Zusammenhang mit NAT
  • BugFix: Bei der Berechnung der HotSpot Zeitbegrenzung

Software Updates (Neue Versionen) V2.0.4

  • Update auf Apache V2.4.20
  • Update auf  Squid V3.5.17
  • Update TUXGUARD Management Center V1.5.5

TUXGUARD ROBO – Up-to-Date – Release V2.0.3

TUXGUARD ROBO Business Firewall Appliances

Release Notes V2.0.3 (01.03.2016)

Durchführen des Updates auf V2.0.3

Wenn Sie Ihre TUXGUARD zur automatischen Installation der Updates konfiguriert haben, sind keine weiteren Schritte erforderlich. Falls nicht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie auf System → TUXGUARD Verwaltung → Update Service → Update durchführen

Beachten Sie, dass Ihre TUXGUARD nach dem Einspielen des Updates neu startet!

In diesem Release behobene Probleme V2.0.3

  • BugFix: Anmeldung vom iPhones und Microsoft-Smartphones am HotSpot

Software Updates (Neue Versionen) V2.0.3

  • Update auf Kernel V3.14.61
  • Update auf PHP V5.6.18
  • Update auf OpenSSL V1.0.1s
  • Update auf GlibC-Bug CVE-2015-7547
  • Update auf Squid V3.5.15
  • Update TUXDGUARD Management Center V1.5.2

NEU: TUXGUARD Software V6 und TUXGUARD Software V2

Saarbrücken/Lampertheim, Februar 2016 – TUXGUARD Technology, Hersteller von Business Firewall Appliances, hat seine Appliance Betriebssysteme überarbeitet und ausgerollt.

„Durch die neuen Betriebssysteme können wir nun noch schneller und gezielter auf die Anforderungen im Markt reagieren.“ sagt Marc Skupin. „So ist es nun auch möglich, auf unseren kleinen Appliances, der TUXGUARD ROBO Serie, Proxy Virenscanner des Herstellers Avira zu integrieren.“

Neue TUXGUARD 110 ROBO

Die etablierten Modellreihen 100 ROBO, SMB, 200er und 270er Serie bekommen Zuwachs: Die TUXGUARD 110 ROBO. Dieses Modell wurde zusätzlich mit einem Mail-Relay-Server mit Virenscanner und den schon bewährten SPAM Mechanismen ausgestattet. Somit kann die TUXGUARD 110 ROBO zusätzlich als Gateway Schutz für vorhandene Mail-Server eingesetzt werden.
Der Netto-EVP für die TUXGUARD 110 ROBO beträgt 899,00 EUR inkl. 1 Jahr Update Service, Proxy- und Mail-Virenscanner von Avira.

Get Adobe Flash player